Studien zur Steigerung der Gewaltbereitschaft durch heilige Schriften

Auf Telepolis wird von zwei Studien in Holland und den USA geschrieben bei denen die Steigerung der Aggressionsbereitschaft nach dem Lesen religiöser Texte untersucht wurde. Anders gesagt: es wurde jungen Leuten (die in den USA größtenteils, in Holland zumindest einige an Gott und die Bibel glaubten) ein sehr makaberer Text aus der Bibel vorgelegt (Richter 19-21); den einen wurde erzählt es handle sich um den Bibeltext, den anderen es handle sich um eine neu gefundene Schriftrolle. Danach wurde ein Aggressionstest durchgeführt der zeigte daß die Leute die wussten daß der Text aus der Bibel stammt deutlich aggressiver reagierten als die die das ganze für irgendeine Schriftrolle hielten.
22.3.07 15:26
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


LaSuby / Website (23.3.07 05:29)
Das Leben ist scheiße!
Kennst du die Momente in denen man denkt: Jetzt ist ein guter Zeitpunkt zu sterben...!?
Naja...ich hoffe aus Bambergersicht sieht man alles ganz anders...! Das wünsch ich mir jedenfalls...

Um dem ganzen den nötigen Nachdruck zu verleihen, hier nocheinmal:
Das Leben ist scheiße! Heute zumindest..

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen