SchülerVZ

Seit gerade eben bieten die Betreiber des StudiVZ den gleichen Sevice auch für Schüler an: Siehe hier.
Naja, was heißt gleich. Erstmal nur auf Einladung von jemand der seit mindestens Valentinstag Mitglied ist, zweitens auf die Bedürfnisse und die "Sicherheit" von Kindern heutzutage angepasst.
Sicher doch, weil wir doch alle wissen daß Schülern überhaupt nichts passiert wenn sie so etwas machen...
Ich weiß ich habe mich sehr darüber aufgeregt, daß sich die Leute so künstlich über die Sicherheitsprobleme des StudiVZ aufgeregt haben und dabei doch irgendwie öfters mal den wichtigen Punkt dabei vergessen haben: Das StudiVZ war (ist) ein Ort für Leute die vom Alter her und eigentlich auch von der erwarteten Reife her erwachsen sein sollten, Leute die auf sich aufpassen können sollten und wissen sollten was mit ihren Daten passieren kann wenn sie die frei heraus an irgendwen verteilen den sie nicht mal kennen. Das ein großer Teil der Studenten diesen Erfodernissen nicht entspricht steht auf einem anderen Blatt.
Das Problem welches ich dann bei sowas wie dem SchülerVZ sehe ist, ganz klar, daß sich da Schüler anmelden. Kinder.
Jetzt noch auf Einladung, ok, aber bald einfach so.
Und, mehr als ich das bei meinen lieben Mitstudierenden tue, ich bezweifle irgendwie daß die heutige Jugend so medienkompetent ist, damit umzugehen. Oh, der eine oder andere ganz sicher, aber wenn sich die Plattform durchsetzt haben wir zwei Monate später den ersten Fall von irgendeinem Pädophilen der sie benutzt um an minderjährige Opfer ranzukommen (wie oft man in letzter Zeit von "sexual predators" auf Myspace gehört hat...). Oder es taucht Kinderpornographie auf die nicht von irgendwelchen Perversen sondern von den Kindern selber online gestellt wurde. Es gibt Kinder die das machen werden. Kinder sind so doof.
Ich will ja nicht negativ wirken, aber ich halte das ganze dann doch für eine etwas... bescheidene Idee; mal sehen, wir haben den Aufschrei der Öffentlichkeit in eins...zwei...
21.2.07 00:03
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


antonio (8.1.08 17:21)


Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen